VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BVerfGE 99, 361 - Bundesgelderveruntreuung  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

A.
I.
II.
III.
IV.
1. Am 30. Juli 1995 leitete die Antragstellerin gemäß  ...
a) Zur Rechtzeitigkeit der Anträge (§ 69 i.V.m. §  ...
b) Die Anträge beträfen rechtserhebliche Maßnahme ...
2. Die Antragsgegnerin hält die Anträge für unzul& ...
3. Das Bundesverfassungsgericht hat Gelegenheit zur Stellungnahme ...
B.
I.
1. Die Antragstellerin hat versäumt, den Antrag binnen sechs ...
2. Eine rechtserhebliche Maßnahme im Sinne des § 69 i. ...
II.

Bearbeitung, zuletzt am 25.09.2023, durch: A. Tschentscher
© 1994-2023 Das Fallrecht (DFR).