VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
ÜbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BVerfGE 108, 341 - Rechtsschutz gegen den Richter II  Materielle Begründung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

A.
I.
1. In dem Ausgangsrechtsstreit beantragten die Beschwerdefüh ...
2. Mit dem angegriffenen Urteil wies das Oberlandesgericht die Be ...
3. Die Beschwerdeführer legten daraufhin Revision ein und be ...
II.
III.
IV.
B.
I.
1. Das Urteil des Oberlandesgerichts verletzt die Beschwerdef&uum ...
2. Die Entscheidung des Oberlandesgerichts beruht auf dem Fehlen  ...
3. Da die oberlandesgerichtliche Entscheidung bereits wegen des G ...
II.
1. Wie das Plenum des Bundesverfassungsgerichts mit Beschluss vom ...
2. Die Zivilprozessordnung in der Fassung, die bis zum 31. Dezemb ...
3. Mit der seit dem 1. Januar 2002 geltenden Neuregelung der Revi ...
4. Der Gesetzgeber ist nach der Entscheidung des Plenums verpflic ...
III.
IV.
1. Mit der Entscheidung über die Verfassungsbeschwerde erled ...
2. Die Kostenentscheidung beruht auf § 34 a Abs. 2 und 3 BVe ...

Bearbeitung, zuletzt am 16.06.2024, durch: Fabian Beer, Marcel Schröer, A. Tschentscher
© 1994-2024 Das Fallrecht (DFR).